Vom Drama zur Hängepartie

Die drei Grazien sind zum Mittagessen außer Haus.  Normalerweise bin ich misstrauisch, wenn mehrere Kollegen sich am gleichen Tag zum Lunch entschuldigen. Das erste Mal, als das passierte, hatte es im Haus nämlich so gut gerochen, und sie hatten gesagt, es gäbe etwas ganz besonderes, eine afghanische Spezialität. Ein Lächeln, ein Winken, dann waren sie verschwunden und ich saß vor einer großen Schüssel mit unterarmlangen Kuhfüßen, die Hufe nach oben gereckt. Zum Glück war ich nicht ganz alleine. Ich habe noch das Knurpsen und wohlige Seufzen meiner Mitstreiter bei dieser Delikatesse im Ohr, allerdings war es nicht jedermanns Fall, und ganz bestimmt nicht meiner.

Heute schiele ich vorsichtig um die Ecke und erblicke zu meiner Erleichterung nur Spaghetti mit Tomatensoße. Damit ich beim Essen nicht so alleine bin, gesellt sich die Köchin zu mir. Sie isst normalerweise auf einem Höckerchen in der Küche, weil es ihr peinlich ist, mit allen dazusitzen. Heute genießt sie die Ruhe augenscheinlich, und nach einer Weile angelt sie verstohlen nach der Fernbedienung, da wir seit neuestem einen Fernseher im Esszimmer haben.

„Cricket?“ – „Nee.“ „Film?“ – „Nee.“ Sie schaltet durch die Kanäle und strahlt, als sie findet, was sie gesucht hat: „Drama!“ Drama heißt hier Bollywood, Filme über das harte Schicksal zweier Liebende, die viele Lieder singen und über sich ergehen lassen müssen, bevor sie zusammenfinden. Ich esse extra langsam, damit sie mehr vom Film sehen kann, denn sonst flitzt sie wirklich unermüdlich herum und umsorgt uns.

CIMG4764 Später sprechen wir darüber, dass einige der Kleidungsstücke, die  sie zum Waschen mit nach Hause nimmt, zwar sehr gut gebügelt aber nicht ganz sauber sind. Leider reicht mein Dari zur Klärung dieses Problems nicht aus. Die Köchin dreht aus ihrem Kopftuch eine Hilfswäscheleine, legt ein Hemd darüber und erklärt mir, so werde ein sauberes Hemd wieder schmutzig.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: