Die Nixon-Verschwörung im Garten

Bild008 In den letzten Wochen kam ich mir gelegentlich wie Kennedy vor, der ausweislich eines früheren Englischlehrers in einer Rede so oft „but not Mr Nixon“ angefügt habe, dass schließlich auch das Publikum immer „but not Mr Nixon, but not Mr Nixon“ gerufen habe, und Nixon habe die Wahl danach verloren. Ich habe diese Rede im Internet nicht finden können und weiß folglich nicht, ob sich das tatsächlich so abgespielt hat. Aber wenn ja, sehe ich in unserem Garten deutliche Hinweise auf eine Art Nixon-Verschwörung, und zwar eine erfolgreiche. Unser Nixon heißt „Geranie“.

Wie ein Mantra habe ich dem Gärtner durch verschiedene Leute erklären lassen, er könne pflanzen, was er wolle – nur keine Geranien. Wir würden uns über alle Blumen freuen – außer Geranien. Wir wollten, dass der Garten blühe – aber nicht durch Geranien. Um Missverständnisse zu vermeiden, zeigte ich ihm sogar die entsprechenden Blumen (von denen mindestens die Hälfte der Kabuler Bestände in unserem Büro versammelt scheinen), und jedes Mal nickte er verständig. Eines Tages sagte er, wenn ich abends nach Hause käme, würde ich den Garten nicht wiedererkennen. 

Dann konnte ich mich mit eigenen Augen davon überzeugen, dass der Satz „aber keine Geranien“ augenscheinlich als „nur Geranien“, „Geranien in allen Farben“, oder „so viele Geranien, wie nur in einen Garten gequetscht werden können“ verstanden worden ist.

Advertisements

3 Antworten to “Die Nixon-Verschwörung im Garten”

  1. Fährfrau Says:

    Mein herzlichstes Beileid, Geranien find ich nämlich auch nur aus der Ferne als Farbkleks erträglich. Beim nächsten Mal solltest Du vielleicht ganz stur pochen auf … Geranien?

  2. Fährfrau Says:

    P.S.: … dann vielleicht doch lieber wieder Hubschrauberlandeplatz? 😉

    • andromeda8 Says:

      Danke für das Beileid, was die Geranien betrifft, wäre es höchst befriedigend, ein Rollfeld daraus zu machen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: