Rosen am Fuße des Berges

 

CIMG4799

Auf speziellen Wunsch hier das Foto der Rosen am Fuße des „Swimming Pool Hill“. Dieser Park ist vor zwei oder drei Jahren angelegt worden, und im Gegensatz zu den braunen Baumskeletten, die ich als Relikte diverser früherer Pflanzaktionen in Kabul schon besichtigt habe, sprießt und gedeiht es hier tatsächlich.

Advertisements

4 Antworten to “Rosen am Fuße des Berges”

  1. b.-blocker Says:

    Danke, danke!
    Kleiner Tipp für die Gartenbepflanzung: Besteh doch darauf, KEINE Rosen zu bekommen…. 😉

    • andromeda8 Says:

      Wunderbar, das werde ich machen! Und vielleicht auch noch den Vermieter anrufen, und mich gegen funktionierende Wasserleitungen und Stromversorgung verwahren!

  2. smartfortwo Says:

    nu übertreib et man nit jleisch!
    Nachher denkt der Vermieter noch, Du meinst es ernst – ich rate zu Vorsicht!

  3. morgen-ohne-honda Says:

    Von diesem Standpunkt aus betrachtet ist es ja wirklich wunderschön dort: gepflegte, beeindruckend schöne Häuser, viel Grün. Als gäbe es nichts Schöneres, als eine Reise dorthin zu machen .
    Allein: die Nachrichten desillusionieren den Betrachter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: