Erfindergeist in Wasserfragen

Auch wenn ich oft behaupte, dass Erfindergeist und Kreativität nicht die augenfälligsten Eigenschaften in Afghanistan sind, gibt es immer wieder schöne Gegenbeispiele, wie die Eimer aus Autoreifen, oder, jüngst entdeckt, Schaufeleimer und Wasserflaschenrasensprenger. 

Der Schaufeleimer leistet gute Dienste, wenn es um die Abwasserkanäle vor den Häuser geht. Jedem ist selbst überlassen, ob er vor seinem Haus einen Graben aushebt. Folglich gibt es kein vernetztes System, und Wasser kann sammeln, aber nirgendwo hin abfließen. Das Auffangen von Wasser ist aber auch nur eine Funktion der Gräben, die gleichzeitig wahlweise als Müllhalde oder zur Müllverbrennung dienen. Letzters wiederum erfordert, dass zu diesem Zeitpunkt kein Wasser darin ist.

Viele Hausbesitzer haben sich zur Angewohnheit gemacht, das Wasser regelmäßig aus den Gräben auf die Straße zu schaufeln. Dort riecht es zwar betäubend, bindet aber den Staub. Die meisten greifen zu flachen Schaufeln oder gar Spaten, was das Trockenlegen zu einem mühsamen Unterfangen macht.

Nicht mehr für unseren Nachbarn. Er hat einen Eimer auf eine Latte genagelt, der ihm einen qualitativen und quantitativen Vorteil im Wasserweitwurf verschafft. Das scheint eine Abwasserfehde mit dem gegenüberliegenden Nachbarn herausgefordert zu haben, denn immer wieder hört man von dort ein großes Zetern, gefolgt von umso hastigerem, von hämischen Rufen begleiteten Schippen auf der anderen Straßenseite.

CIMG4830Auf unserem Grundstück befassen wir uns eher mit Be- als mit Entwässerung. Unser Gärtner hat nämlich den ersten afghanischen Rasensprenger erfunden. Gemeinsam mit dem Chefwächter hat er eine durchlöcherte Plastikflasche an einen Stock geknotet und auf einen Schlauch gesteckt.

Advertisements

4 Antworten to “Erfindergeist in Wasserfragen”

  1. Fährfrau Says:

    Der Schaufeleimer – oder nicht doch eher eine Eimerschaufel? – ist ja schon ziemlich gut, aber den Rasensprenger finde ich schlicht einen Geniestreich! Für einen solchen Sprengkörper kann man doch auch endlich einmal guten Gewissens eine Bauanleitung ins Internet stellen.

    • andromeda8 Says:

      Du hast recht, eigentlich ist es eher eine Eimerschaufel! Ich warte jetzt den weltweiten Siegeszug dieses Rasensprengermodells ab …

  2. e Says:

    Hehehe! Dit wär wat für CKM, sag ich nur! 😉

    • andromeda8 Says:

      Aber hallo! Aber ich bin so froh, dass der hiesige Gärtner wenigstens nicht mit dem Wasser aus den Straßengräben sprengt, sonst würde es noch riechen wie bei euch 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: