Territorialkonflikt mit Taube

Schon seit Wochen wundere ich mich, warum immer ausgerechnet in unser Badezimmer so viele kleine Zweige fliegen. Sie liegen in der Badewanne, auf dem Fensterbrett, vor dem Fenster – eigentlich überall. Zwar ist jeden Nachmittag Sturm – aber warum nur die kleinsten Zweige, keine Blätter und Äste?

CIMG4930Gestern unter der Dusche beobachtete ich, wie sich trotz völliger Windstille durch den Fensterspalt ein weiteres Zweiglein schob. Gleich darauf wurde an einer anderen Stelle, an der der Fensterspalt enger war, eines hindurchgezwängt. Im ersten Stock wähnte ich nicht wirklich einen Unhold am Werke, riss das Fenster aber mit Schwung auf, um wen auch immer zu überraschen. Eine Taube stürzte vor Schreck fast vom Fensterbrett. 

Sie hat augenscheinlich beschlossen, dass der einzig wahre Platz zum Nestbau zwischen Zahnpasta und Haarwachs ist, denn über nacht hat sie sich wieder an die Arbeit gemacht und ist diesmal sogar richtig weit gekommen. Ebenso beharrlich, wie sie die Ästchen durch den Fensterschlitz quetscht, werfe ich sie wieder raus.

Advertisements

Eine Antwort to “Territorialkonflikt mit Taube”

  1. Lesemarie Says:

    Vielleicht handelt es sich bei der Taube um eine Reisetaube?
    Wir haben, nachdem eine Taube im Nest in der Linde ihre Jungen ausgebrütet hatte, dieses Nest zerstört. Danach wollte sie auf unseren Balkon umziehen. Wir haben mehrmals ihre Versuche zunichte gemacht, dort aus unordentlich zusammengeworfenen Zweiglein einen Brutplatz zu errichten. Seither ist sie verschollen – oder zu Dir ausgewandert?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: