Kavihaar

Auf dem Flug kommt in dem servierten Croissant ein beachtliches Haar zutage. C wendet sich an die Flugbegleiter: „Es ist nicht Ihre Schuld … aber können Sie mir sagen, wem das Haar hier gehört?“ Die beiden beugen sich über das Gebäckteilchen. Mit geübtem Griff schlingt die Stewardess sich das Haar um den Finger und zieht daran, aber es bewegt sich nicht: „Sir, das ist kein Haar, das ist ein Plastikfaden,“ sagt sie höflich und gibt C das Corpus Delicti zurück. Der Steward inspiziert es auch noch einmal und pflichtet ihr bei: „Ja, ganz offensichtlich, Plastik. Also, ich würde das nicht essen.“ Damit überlässt er uns wieder uns und dem haarigen Croissant.

Advertisements

3 Antworten to “Kavihaar”

  1. RevolutionaryGirl Says:

    Ich hoffe, das war keine afghanische Airline 🙂

  2. RevolutionaryGirl Says:

    oh je!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: