Die Zukunft, näher als man denkt

Afghanische Frauen und Männer machen vieles getrennt, weil Etikette, Tradition oder gesellschaftliche Gepflogenheiten es so vorsehen. Unter den Internationalen in Kabul sind die „Mädelsabende“ eher eine Wunschentscheidung. Was im Freundinnenkreis sehr nett ist, kann in größerem Rahmen allerdings in einem klischeefreudigen Spektakel enden. Einmal geriet in in eine Art kombinierter Verkaufs-, Kosmetik- und Esotherikveranstaltung, getarnt als „Ladies‘ Brunch“. Neben den Konserven und Konfitüren afghanischer Kleinproduzentinnen, bestickten Textilien und Schmuck gab es hier auch die weniger schönen Produkte eines fehlgeleiteten westlichen Projekts: Plastiksüßigkeitenständer mit Perlendekor und dazu passenden Kerzenleuchtern, von meiner Freundin aus Mazar treffend auf den Punkt gebracht, mit „was man auch aus Mitleid nicht kaufen würde“.

Das Amüsanteste dieser Veranstaltung war eine Wahrsagerin, die mir aus Karten und Kaffeesatz lesen wollte. Das erforderte zunächst, dass ich mehrere Tassen Nescafé trank, da das Restaurantpersonal nicht nachvollziehen konnte, warum man einen Kaffee mit Satz darin haben wollen könnte.

Nachdem diese Hürde übernommen war, erklärte mir die vom Räucherstäbchengeruch umflorte Dame aus Albanien meine Zukunft. „Auch wenn es im Moment nicht einfach ist … du bist noch jung und auch dir wird das Glück einmal hold sein.“ Ich fand mich in diesem Moment schon ziemlich glücklich. „Ich sehe es im Kaffee, aber auch in den Karten,“ fuhr die Dame fort und warf sich theatralisch das schwarze Seidentuch über die Schulter. Dann prophezeihte sie mir die Begegnung mit dem Mann meines Lebens. Ich sagte, ich wisse sogar genau, wann das sein werde, denn schließlich sei er mit mir nach Afghanistan gekommen und warte vor der Tür des Lokals. Das fand sie weniger lustig.

Advertisements

2 Antworten to “Die Zukunft, näher als man denkt”

  1. Heiner Toenne Says:

    haha, vor der Tür…. Da steht dann C.

  2. smartfortwo Says:

    Die Wahrsagerin rechnet eben nicht damit, dass ihre Prophezeihung sich erfüllt, während du noch mit ihr in einem Raum bist 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: